Der Film Club Teck sagt adieu…

Es tut allen weh und ist doch nicht zu ändern: Den Filmclub Teck gibt es nicht mehr. Seine Mitglieder haben in einer außerordentlichen Versammlung beschlossen, den Verein aufzulösen. Nach dem plötzlichen Tod von Clubleiter Helmut Kohlhammer im Oktober 2020 hat sich im Laufe der Zeit niemand dazu bereit erklärt, den Club in die Zukunft zu führen und eine Vorstandsposition zu übernehmen.

Also kann nach inzwischen 45 Jahren nur noch danke gesagt werden an eine große, treue Zuschauerschar bei den vielen öffentlichen Veranstaltungen, aber auch an die Filmerfamilie, die Vieles gestemmt, stets verlässlich zusammengehalten und immer wieder auch ein unterhaltsames Miteinander erlebt hat. Danke für alles und allen eine gute Zeit!


Film Club Teck

 

2019 Ausflug nach Regensburg
2018 Landedsfilmfestival in Dettingen Teck
2018 Landesfilmfestival in Dettingen Teck
2017 Regionalfilmfestival in Dettingen Teck
2015 Bundesfilmfestival in Dorfen
2014 Clubabend mit Gerd Motzkus

2014 Landesfilmfestival in Dettingen Teck
2013 Filmmatinee im Kirchheimer Centralkino
2012 Fotografenabend
2010 Landesfilmfestival in Dettingen Teck
2010 Weihnachtsfeier
2008 Im Garten von Josef Pettinger
2008 Besuch beim SWR
2006 Landesfilmfestival in Dettingen Teck
2005 Gemeindefilmabend
2005 Straßenfest in Dettingen Teck
2005 Straßenfest in Dettingen Teck
2005 Ausflug nach Sinsheim
2003 Damenabend
2003 Ferienprogramm
1990 Videografika in Kirchheim
1989 Vorbereitung Videografika

 

Das war´s nach 45 Jahren mit dem FCT Teckbotenbericht von Barbara Ibsch